Scroll
Bremen Aumund
Wunderschön im Grünen wohnen

Das Landschaftsschutzgebiet „Becketal“ sowie angrenzende Wiesen und Wälder zeichnen dieses landschaftlich schöne Wohngebiet aus. Mit der Nordwestbahn gibt es eine gute Anbindung innerhalb des Stadtteils, aber auch an Bremens Innenstadt, die vom Bahnhof Vegesack aus in ca. 25 Minuten erreichbar ist.

Bereits das Projekt Aumunder Wiesen 1.0 hat bewiesen, wie beliebt die Gegend um das Landschaftsschutzgebiet Becketal tatsächlich ist. Die Baugrundstücke waren innerhalb kürzester Zeit vergeben und wir freuen uns, dass keine 2 Jahre nach Beschluss des Bebauungsplans, fast alle Häuser fertig gestellt und bezogen sind. Diese Bilanz veranlasst uns zu einer Neuauflage der Erfolgsgeschichte:

Aumunder Wiesen 2.0

Hier warten zukünftig vollerschlossene, bauträgerfreie Grundstücke mit Größen zwischen ca. 573 – 1.101 m² und Doppelhaushälften mit einer Wohnnutzfläche von ca. 150 m² und einer Grundstücksgröße zwischen ca. 300 und 505 m² auf ihre neuen Eigentümer.

  • Lage Bremen Aumund
  • Grundstück ab ca. 300 m² – 1.101 m² / ca. 150 m² Wohn-/Nutzfl. je Doppelhaushälfte
  • Einheiten 32
  • Baubeginn vsl. ab Herbst 2019
  • Fertigstellung Mitte 2021
  • Art bauträgerfreie Grundstücke und Doppelhäuser
  • Ansprechpartner
    Jens Ratjen