Scroll
HAMBURG-ALTONA
ISEBEKSTRASSE

Das Gebiet rund um den künftigen Fern- und Regionalbahnhof Hamburg-Altona bietet im kürzlich fertiggestellten Rahmenplan Diebsteich große Chancen und fantastische Entwicklungsmöglichkeiten. Der gesamte Bereich, der heute überwiegend durch gewerbliche Nutzungen geprägt ist, wird sich in den kommenden Jahren in ein völlig neues Quartier verwandeln. Daher waren wir auch sehr froh und kurz entschlossen, als uns ein projektiertes Grundstück für 55 Mietwohnungen in der Isebekstraße angeboten wurde. Die Nachfrage von institutionellen Investoren bestätigte unsere Einschätzung, sodass wir das Projekt schon vor Baubeginn an eine Kapitalverwaltungsgesellschaft veräußern konnten.

Neubau von 55 Mietwohnungen mit ca. 2.800 m² Wohnfläche für einen institutionellen Investor.

  • Lage Hamburg-Altona
  • Mietfläche ca. 2.800 qm
  • Baubeginn Mitte 2020
  • Fertigstellung Ende 2021
  • Art Neubau von 55 Mietwohnungen
  • Ansprechpartner
    Gunnar Neimke